Fastenzeit

Mit dem Aschermittwoch beginnt am 6. März die Fastenzeit. Wir haben hier die Gottesdienste und die Einladungen zur Gestaltung der Fastenzeit für Sie zusammengestellt. 

Noch Plätze frei... 

Das Reiseteam  der kfd St. Walburga  Meschede hat für kurzentschlossene Frauen noch einige freie Plätze für die Reise in die Sächsische Schweiz. Gefahren wird vom 16.5 -  19.5.2019. Im Reisepreis inbegriffen sind Übernachtungen mit Halbpension, alle Eintritte und Gebühren. 

Programmhighlights sind Dresden, eine Elbeschifffahrt, Schloss Moritzburg etc. Ein Platz im DZ kostet 450€ , das EZ 535 €.

Anmeldung bei Lydia Webelhaus oder im Pfarramt am Stiftsplatz in Meschede.

Prävention von sexualisiertem Missbrauch 

Nach dem Kinderschutzgipfel Ende Februar in Rom wird auch die Bedeutung von Prävention in allen kirchlichen Tätigkeitsfeldern wieder neu bewusst. Auch in unserem Pastoralverbund stehen wir vor der Aufgabe, Präventionskonzepte zu erstellen und Schulungen durchzuführen.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf den Internetseiten "Prävention im Erzbistum Paderborn" und "praevention-kirche.de". (Internetseite der deutschen Bischofskonferenz).

"Dankeschönfahrt" nach Paderborn 

Die Dankeschönfahrt für die Messdienerinnen und Messdiener aus dem Kirchspiel Calle wird in diesem Jahr zum Libori-Fest nach Paderborn gehen. Anmeldungen sind bis zum 5. Mai möglich. weiterlesen...

Unterwegs: Wallfahrten, Pilgerreisen, Ferienfreizeiten...

Für dieses Jahr ist eine Englandreise auf den Spuren der Hl. Walburga geplant und in den Sommerferien gibt es wieder eine Reise nach Taize. Neu ausgeschrieben ist eine Reise nach Rom und Assisi in den Herbstferien 2019.

Informationen zu diesen und den weiteren geplanten Reisen und Wallfahrten finden Sie hier. 

Ein Abend für uns - Gesprächsabend für Brautpaare

Auch in diesem Jahr laden Gemeinde-referentin Roswitha Gadermann, Kirchenmusikerin Barbara Grundhoff und Pastor Werner Spancken Paare, die in diesem Jahren heiraten möchten, zu einem Gesprächsabend ein.
An diesem Abend soll es vor allem um Fragen gehen wie: Wie läuft eine kirchliche Trauung ab? Welche Zeichen und Elemente gehören dazu? Welche Möglichkeiten der Mitgestaltung
gibt es?
Zur Auswahl stehen folgende Termine: Dienstag, 9. April, und Freitag, 17. Mai. Beginn: jeweils 19.30 Uhr . Ort: Jakobushaus in Remblinghausen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Novemberausgabe von crux 

Im November ist wieder eine Ausgabe des Magazin crux erschienen und mit dem Sauerland-kurier in alle Haushalte verteilt worden. "Was ist dir heilig?" ist das Leitthema. 

 

Sie finden hier die aktuelle Ausgabe als PDF-Version. weiterlesen...