Neue Mitarbeiterin, Priesterjubiläum und Profess... 

Wir freuen uns, dass eine seit längerer Zeit schon ausgeschriebene Stelle nun endlich bei uns durch das Erzbistum Paderborn besetzt werden konnte.
Zum 1. August wird Frau Ana Jezildic aus Lippstadt mit
50% Beschäftigungsumfang als Gemeindeassistentin im
Pastoralen Raum Meschede Bestwig tätig sein. Mit den anderen 50 % steigt sie bei der pastoralen Initiative Café PAN am Stiftsplatz ein! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen sie herzlich willkommen.

weiterlesen...

Brief des Papstes "An das pilgernde Volk Gottes in Deutschland" vom 29. Juni 2019

Papst Franziskus hat am 29. Juni, dem Fest Peter und Paul, einen Brief an das „pilgernde Volk Gottes in Deutschland“ gerichtet. Darin würdigt er den synodalen Weg, den die Kirche in Deutschland eingeschlagen hat als berechtigt und notwendig. Er bietet seine Hilfe an und will zu dem Weg beitragen. Der Text des Briefes steht hier als PDF-Dokument zum Download bereit. 

Sommerkirche in Bestwig 

Der Arbeitskreis Projektkirche Bestwig  lädt auch in diesem Jahr wieder ein zur Sommerkirche! Die Termine sind am  21. Juli und am 18. und 25. August, jeweils um 18 Uhr. Die letzte Eucharistiefeier wird als Tauferinnerungsgottesdienst gestaltet.


„Alles eine Glaubensfrage“ ist in diesem Jahr der
Leitgedanke für die vier Gottesdienste.

Wir laden herzlich dazu ein!

Liborifest in Paderborn

In Paderborn wird in der Woche vom
27. Juli - 4. August das Liborifest gefeiert. Die kirchlichen Feiern stehen unter dem Motto „Im Himmel und auf Erden“.
Die Eröffnung der Festwoche ist am
Samstag, 27. Juli um 15 Uhr mit
der Pontifikalvesper und der Erhebung und Verehrung der Reliquien des heiligen Liborius. weiterlesen...

„Spiritueller Wanderweg ist ein Gewinn für unsere Region“ 

Foto: SMMP/Andreas Beer

Geführte Wanderung von Kloster zu Kloster am 4. August

 

Der spirituelle Wanderweg zwischen der Abtei Königsmünster in Meschede und dem Bergkloster Bestwig erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Am Sonntag, 30. Juni, und am Sonntag, 4. August laden die Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel und die Benediktiner aus der Abtei wieder zu zwei geführten Wanderungen über die beiden Routen ein. 

weiterlesen... 

Waldgottesdienst zum Gimmentalfest 

In Eversberg wird am zweiten Sonntag im August das
Gimmentalfest gefeiert, in diesem Jahr am 11. August. Traditionell beginnt der Gimmentalfest-Sonntag um 11 Uhr mit der Messfeier, die als Waldgottesdienst im Gimmental gefeiert wird. Die musikalische Gestaltung liegt in den Händen
der Musikkapelle Eversberg.
Ältere und gehbehinderte Gottesdienstbesucher können bis zum Festplatz gefahren und wieder abgeholt werden. Sollte die Witterung nicht mitspielen, findet der Gottesdienst um 11 Uhr in der Eversberger Kirche statt. Dann wird um 10 Uhr geläutet.
Zu diesem Waldgottesdienst sind auch Besucher aus den anderen Gemeinden des Pastoralen Raumes herzlich eingeladen.

Nächtliche Besinnung bei Kerzenschein

Die Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel laden am Freitag, 16. August, zur nächtlichen Be-sinnung bei Kerzenschein und Harfenspiel in die Dreifaltigkeits-kirche des Bergklosters ein. Beginn ist um 21 Uhr. Kerzenschein, Stille,
Harfenmusik, Texte von Rabin-dranath Tagore und das Kunstwerk „kosmischer Christus“ öffnen einen Raum der Ruhe, Harmonie und Besinnung. Gegen 22.30 Uhr schließt die Andacht mit einem individuellen Abendsegen, der jedem zugesprochen wird, der es wünscht.

Große Schützen- und Familienwallfahrt zum Halloh

Getreu ihrem Leitsatz „Glaube-Sitte-Heimat“ begeht die Schützenbruder-schaft St. Severinus Calle alle drei Jahre gemeinsam mit ihren Nachbarvereinen die große Schützen- und Familienwallfahrt
auf dem Halloh. Sie ist am Sonntag, 18. August. weiterlesen... 

"Messe plus" 

Von Ostern bis Allerheiligen wird jeweils am letzten Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst unter dem Leitwort „Messe plus“ eine kostenlose Führung durch die Mescheder Pfarrkirche St. Walburga und die Schatzkammer angeboten.
Um 11 Uhr laden wir herzlich zur Mitfeier der Hl. Messe in St. Walburga ein und anschließend gegen 12 Uhr zur Führung durch Kirche und Schatzkammer (Dauer ca. 1½ Stunde). Der Treffpunkt ist nach der Eucharistiefeier am Brunnen „Kleines Welttheater“ auf dem Stiftsplatz.
Die Termine 2019 sind: Sonntag 28. Juli, 25. August, 29. September (Stadtfest) sowie 27. Oktober. Herzlich willkommen!

Kunst und Kultur 

Am 8. September ist der Tag des offenen Denkmals. Aus diesem Anlass laden wir nach der Hl. Messe, die um 11 Uhr beginnt, gegen 12 Uhr zu einer Sonderführung unter diesem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ am Beispiel von St. Walburga ein. Treffpunkt ist der Brunnen auf dem Stiftsplatz.

 

Bis zum 4. August ist in der St. Walburga-Kirche (Beule) noch die Franz-Stock-Ausstellung zu sehen. Die Kirche ist täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet. 

Pfarrbüros in den Sommerferien 

In den Sommerferien ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarramtes und der Pfarrbüros.

Das Pfarramt am Stiftsplatz ist nur in der Woche vom 19. - 23. August nachmittags geschlossen, sonst zu den üblichen Zeiten erreichbar.

 

Geschlossen sind die Pfarrbüros in: 

Andreasberg vom 5. - 16. August

Calle am 19. August

Freienohl vom 7. - 16. August

Grevenstein am 22. Juli und 19. August

Heringhausen vom 5. - 20. August

Meschede M. Himmelfahrt am 1. August

Nuttlar vom 5. - 21. August

Ramsbeck vom 5. - 20. August

Remblinghausen am 22. August

Velmede vom 5. - 21. August

Wehrstapel am 25. Juli und 1. August 

Unterwegs: Wallfahrten, Pilgerreisen, Ferienfreizeiten...

Für dieses Jahr ist eine Englandreise auf den Spuren der Hl. Walburga geplant und in den Sommerferien gibt es wieder eine Reise nach Taize. Neu ausgeschrieben ist eine Reise nach Rom und Assisi in den Herbstferien 2019.

Informationen zu diesen und den weiteren geplanten Reisen und Wallfahrten finden Sie hier. 

Wallfahrt der Gemeinden - Anmeldung im August 

Faire Woche im September 

Vom 12. -  28.September beteiligt sich die „FairTrade Stadt Meschede“ an der bundesweiten Fairen Woche 2019. Eine Steuerungsgruppe sammelt zur Zeit noch Angebote
unterschiedlicher Institutionen. Das Stadtmarketing fasst sie in einem Flyer zusammen, der Anfang September überall in der Stadt verteilt wird. Das Thema der Fairen Woche 2019 ist „Geschlechtergerechtigkeit“.

Ein Höhepunkt der Woche ist der Ökumenische Gottesdienst zur Fairen Woche am Samstag, 28. September um 18 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum im Rahmen der „kreuz&quer“ Gottesdienste. weiterlesen...                 Hartmut Köllner

Prävention von sexualisiertem Missbrauch 

Nach dem Kinderschutzgipfel Ende Februar in Rom wird auch die Bedeutung von Prävention in allen kirchlichen Tätigkeitsfeldern wieder neu bewusst. Auch in unserem Pastoralverbund stehen wir vor der Aufgabe, Präventionskonzepte zu erstellen und Schulungen durchzuführen. Die nächsten Schulungen finden jetzt statt. weiterlesen...

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf den Internetseiten "Prävention im Erzbistum Paderborn" und "praevention-kirche.de". (Internetseite der deutschen Bischofskonferenz).

Neue Ausgabe von crux 

Zu Beginn der Sommerferien ist eine neue Ausgabe  des Magazins crux  erschienen und mit dem Sauerlandkurier in alle Haushalte verteilt worden. "Alltag mit den neuen Medien" ist das aktuelle Leitthema. 

 

Sie finden hier die aktuelle Ausgabe als PDF-Version. weiterlesen...