Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest!

Kar- und Ostertage 2014

Während der Kar- und Ostertage gibt es eine Reihe von besonderen zusätzlichen Gottesdiensten und Einladungen in unseren Gemeinden -  neben den großen Liturgien am Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern. Eine Übersicht finden Sie hier...

Pfarrgemeinderatswahlen

Am 17./18. Mai 2014 finden in unserem Pastoralverbund Meschede Bestwig die Pfarrgemeinderatswahlen statt. In der Zeit vom 4.-18. April 2014 hängen in unseren Kirchen die Wahlvorschläge aus. Bitte informieren Sie sich!

Weiterlesen...

Kitas im Erzbistum Paderborn starten Postkartenaktion gegen KiBiz-Revision

„Keine Scherereien: Mit Qualität Zukunft sichern!“ So lautet das Motto einer Postkartenaktion, mit der sich die katholischen Kitas im Erzbistum Paderborn gegen die mangelhaft geplante Überarbeitung des Kinderbildungsgesetzes (kurz: KiBiz) wehren. Diese war zwar lange herbeigesehnt worden – doch die von der rot-grünen Landesregierung vorgeschlagenen Änderungen reichen nicht aus, um die finanzielle Unterversorgung in den Einrichtungen zu verbessern.  Weiterlesen...

Gemeindeversammlung in St. Walburga

Bei einer Gemeindeversammlung am 8. April 2014 wurde interessierten Gemeindemitgliedern unserer St. Walburga-Gemeinde in Meschede der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbes zum Neubau Pfarrheim/Pfarrerwohnung und Umbau alte Vikarie vorgestellt. Architekt Gunnar Ramsfjell vom „Architekturbüro Heinrich Wörner Ramsfjell“ aus Dortmund erläuterte persönlich den Entwurf, der bei den Anwesenden breite Zustimmung fand. Weiterlesen...

Küsterinnen und Küster trafen sich

Zu einem Informationsaustausch trafen sich in Meschede auch die Küsterinnen und Küster aus unserem Pastoralen Raum mit Pfarrer Eickelmann, Pastor Spancken und Gemeindereferentin Ursula Klauke. Themen waren unter anderem praktische Fragen wie die bevorstehenden Kar- und Ostertage oder die Einführung des neuen Gotteslobes, aber auch grundlegende Themen wie die Taufe oder der Wandel in der Bestattungskultur. Pfarrer Eickelmann dankte allen Küsterinnen und Küstern für ihre engagierte Mitarbeit. 

60-jähriges Priesterjubiläum

Am Sonntag, 6. April 2014, feierte Pastor i.R. Hans-Theo Schulte sein Diamantenes Priesterjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Walburga in Meschede.

Pfarrer Schulte ist in Meschede aufgewachsen. Als Pensionär kehrte er in die Heimat zurück. Mehr als zehn Jahre lang hat er sich in unserem Pastoralen Raum dann noch engagiert: für die Bewohner des Elisabethheims sowie durch Gottesdienste im Blindenheim und den umliegenden Gemeinden. Unsere Gemeinden gratulieren ihm herzlich zu seinem Jubiläum.   Weiterlesen...

Neues Gotteslob ist erhältlich

Das neue Gotteslob ist jetzt überall im Buchhandel erhältlich. Es gibt verschiedene Ausführungen z.B. mit Kunstleder- oder Ledereinband, mit Goldschnitt oder als Großdruckausgabe.

Am Pfingstsonntag wird das neue Gotteslob in unseren Gemeinden eingeführt.

Hier finden Sie eine Bestellmöglichkeit über den Abteiladen der Benediktiner in Meschede...

Informationsaustausch der Pfarrsekretärinnen

Die Pfarrsekretärinnen aus den Gemeinden und aus dem Zentralbüro unseres Pastoralverbundes trafen sich zu einem Informationsaustausch mit Pfarrer Eickelmann und Gemeindereferentin Ursula Klauke. Pfarrer Eickelmann lobte die gute Vernetzung, die in den vergangenen zwei Jahren unter den Büros gewachsen ist und dankte den Pfarrsekretärinnen für ihr Engagement und ihre motivierte Arbeit. Es wurden viele praktische Fragen erörtert. Die Büros sollen künftig auch technisch noch besser vernetzt werden, damit viele Informationen für alle direkt zugänglich werden.

Firmung 2014

Firmfeier 2013 in Nuttlar

Die jährliche Firmung wurde jetzt für unser Dekanat genehmigt. Für November/Dezember 2014 sind Firmtermine vorgesehen. Die einzelnen Termine müssen noch vereinbart werden.

Gefirmt werden die Jugendlichen, die bis zum 30.06.1998 geboren sind und/oder zur Zeit die 10. Klasse und/oder die Einführungsphase besuchen. Die Jugendlichen werden in den nächsten Wochen angeschrieben. Näheres zur Vorbereitung und den Terminen geben wir demnächst bekannt.