Kinder und Jugend:                Termine in den Gemeinden

Bereich Kirchspiel Calle

Berge, Freienohl und Wennemen

Am 15. Februar 2020 ist ein gemeinsamer Schneeausflug der Messdiener aus den Gemeinden St. Luzia Berge, St. Nikolaus Freienohl und St. Nikolaus Wennemen geplant. Angedacht ist, gegen 9.30 Uhr mit dem Zug von Freienohl nach Winterberg zu fahren um dort auf den Rodelhängen des Skiliftkarussell
gemeinsam zu Rodeln. Gegen ca. 16.20 Uhr wollen wir wieder zurück in
Freienohl sein. Ein Kostenbeitrag von 10 Euro für das Zug- und Liftticket
sowie einen eigenen Schlitten müsste jeder selber mitbringen. Weitere
Informationen werden noch folgen.

 

Berge

Die Jugendband aus Berge/Visbeck benötigt Verstärkung. Wer gerne ein

Musikinstrument spielt und/oder gerne singt, möge sich bitte im Pfarrbüro Berge
melden.

 

Am Sonntag, 26. Januar, werden 7 Messdiener-/-innen um 9.30 Uhr in der
Hl. Messe in unserer Pfarrkirche in ihren Dienst am Altar eingeführt. Anschließend findet für die neuen Messdiener-/-innen und deren Eltern und Geschwister ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim statt.

 

Calle

Baby- und Kleinkindertreff „Räuberbande“: Kontakt über das Leitungsteam der Frauengemeinschaft Calle.

 

Grevenstein

Inn Grevenstein ist wieder eine „Krabbelgruppe“ für Kinder von 0 - 3 Jahre im Michael-Stappert-Haus gestartet. Veranstalter ist die Caritasgruppe aus Grevenstein und Ansprechpartner ist Frau Klara Naumann (Tel. 829).

 

Wennemen

Jeden Mittwochmorgen um 9 Uhr treffen sich Mütter mit Babys und Kleinkindern im Pfarrheim. Infos dazu bei Katharina Jürgens-Stratmann  (Tel. 02903 851587).

 

 

Bereich Meschede

Eversberg

Die Krabbelgruppe des Jahrgangs 2017 der KFD Eversberg sucht noch Mitglieder zum Spielen, Toben, Entdecken, Quatschen, Austauschen und Spaß haben. Wir treffen uns dienstags von 9 bis 10.30 Uhr im Maximilian-Kolbe-Haus (Bue 9, 59872 Eversberg). Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Einfach mal reinschnuppern!

 

Meschede
Aus dem „Gottesdienst für die Kleinen“ wird die Minikirche. Also Kirche für die Minis oder auch Kirche im Kleinformat. Daher unsere herzliche Einladung zur ersten Minikirche im Jahr 2020. Am Sonntag, 16.2.2020 um 16:30 Uhr in der St. Walburgakirche


Wehrstapel-Heinrichsthal
Die Vorabendmesse am Samstag 1. Februar, wird im Rahmen der Generalversammlung von der KjG Wehrstapel-Heinrichsthal mitgestaltet.

 

50 Jahre KjG 

2020 werden es 50 Jahre sein, dass es die Katholische Junge Gemeinde
(KjG) in Wehrstapel-Heinrichsthal gibt. 50 Jahre kontinuierliche Jugendarbeit
mit den alle zwei Jahre stattfindenden großen Zeltlagern haben die Dorfgemeinschaft maßgeblich mitgeprägt.
Grund genug, das Jubiläum am 19. und 20. September mit einem Fest in der
Schützenhalle zu feiern. Erste Überlegungen hierzu machte sich jetzt ein Arbeitskreis aus ehemaligen KjGler*innen, und KjGler*innen aus der Leiterrunde und dem Leitungsteam.
50 Jahre KjG ist auch ein Teil der Dorfgeschichte von Wehrstapel und
Heinrichsthal geworden. Ehemalige KjGler*innen prägen heute das Vereins-
und damit auch Dorfgeschehen und das kirchliche Leben und haben in ihrer KjG-Zeit wichtige Impulse für ihr weiteres kirchliches und gesellschaftliches
Engagement erhalten.
An alle ehemaligen KjGler*innen geht die Bitte, doch mal nach alten Fotos zu sehen. Nicht nur aus den Zeltlagern sondern von sämtlichen Aktivitäten.
Auch alte Lagerzeitungen und sonstige Erinnerungen und Geschichten werden
gesucht.

Kontaktadresse hierfür ist Ferdi Lenze, die E-Mails an: ferdi.lenze@t-online.
de.


Es werden nach wie vor Musiker gesucht, um Messen und Wortgottesfeiern musikalisch kreativ zu gestalten. Es werden außerdem Lektoren gesucht. Haben Sie/ Hast Du Zeit und Lust in der Kirche aktiv dabei zu sein? Es wäre schön, wenn sich Interessierte bei Monika Dolle (Tel. 0291 52425) oder Birgit Nemeita (Tel. 0291 82828) melden.

 

Es werden noch Messdiener gesucht! Alle die Zeit und Lust haben sind herzlich willkommen! Je mehr mitmachen, desto seltener hat jeder einzelne Dienst. Komm, sei dabei!

 

 

Bereich Ruhr-Valmetal

Der Kinderchor „Die Sonntagskinder“ besteht seit Herbst 2010. Zur Zeit singen etwa 15 Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren in dem Chor. Angesichts der großen Alters- und Erfahrungsspanne haben wir den Chor in zwei Gruppen aufgeteilt, um den Kindern besser gerecht zu werden.

Die jüngeren Kinder (bis zum 2. Schuljahr) treffen sich Montags von 15 - 16 Uhr im Pfarrheim St. Andreas in Velmede. Wegen Terminschwierigkeiten trittt sich dieser Chor  erst wieder nach den Herbstferien. Infos bei Katja Streich!

Die älteren Kinder und Teenies haben sich den Namen "sCHORties" gegeben. Sie treffen sich zur Zeit Donnerstags von 17 - 18 Uhr im Pfarrheim Velmede.

                Kinder, die die Chöre gerne kennenlernen und einfach mal schnuppern möchten, sind herzlich eingeladen, zu den Proben vorbei zu kommen. 

Kontakt: Katja Streich, Detlef Müller, Ursula Klauke

 

Ferienfreizeit 2020 

Die Ausschreibung für die Ferienfreizeit des Ruhr-Valmetals ist fertig. Vom 2. - 8. August geht es in die Schützenhalle Düdinghausen. Weitere Informationen stehen im Flyer. 

Informationen und Anmeldung zur Ferienfreizeit 2020
Anmeldung FFZ 2020.pdf
PDF-Dokument [230.6 KB]

KjG St. Andreas Velmede

Es sind bereits ein paar Wochen vergangen,
seit die insgesamt 90 Kinder, Jugendlichen, Leiter und die Küchencrew aus dem diesjährigen KjG Zeltlager in Goldenstedt zurück sind! 11 Tage und 10 Nächte verbrachten wir bei sommerlichem Wetter auf dem Jugendzeltplatz und im kühlen Nass des Hartenbergsees. Das Programm bot neben Gruppenstunden, sportlichen
sowie kreativen Workshops auch zahlreiche Wettkämpfe und Spiele zum
Motto „Kids of the Galaxy“. Da war für jeden etwas dabei. Und uns hat es
wie jedes Jahr wieder richtig Spaß gemacht!


Die Planungen für das nächste Jahr laufen auch schon an. So freuen wir

uns euch jetzt schon ins Zeltlager nach Ramsloh (Saterland) vom 13.
bis 23. Juli 2020
einladen zu können. Interessenten für das kommende Jahr
sind auch gerne zum (Nach-)Treffen eingeladen. Anmeldungen werden dann
ebenfalls ausliegen.