Erstkommunion

Bei der Erstkommunion haben die Kinder zum erstenmal Teil an der Eucharistie.
Die Vorbereitung auf den Tag der Erstkommunion möchte dazu beitragen, dass die Kinder die Bedeutung der Eucharistie für ihr eigenes Leben als Christen tiefer erfassen.

 

Wenn Sie Fragen zur Erstkommunionvorbereitung haben, wenden Sie sich gerne an die Ansprechpartner aus dem Seelsorgeteam:

 

Für Berge, Calle und Grevenstein: Pastor Heinz-Dieter Steilmann

Für Freienohl und Wennemen: Pfarrer Michael Hammerschmidt

Für den Eversberg,  Remblinghausen und Wehrstapel-Heinrichsthal: Gemeindereferentin Stephanie Kaiser

Für Meschede Mariä Himmelfahrt: Pastor Reinold Schlappa

Für Meschede St. Walburga: Pfarrer Michael Schmitt

Für den Bereich Ruhr-Valmetal (Andreasberg, Bestwig, Heringhausen, Nuttlar, Ostwig, Ramsbeck, Velmede): Gemeindereferentin Ursula Klauke und Pastor Werner Spancken

 

Hier gibt es Informationen rund um die Erstkommunion:

Erstkommunion - Informationen

Erstkommunionvorbereitung 2019/2020                            Aktuelle Termine

Bereich Meschede

Mit den Auftaktveranstaltungen „Start up“ beginnt der Seelsorgebereich Meschede mit der neuen Erstkommunionvorbereitung.

Daher sind alle neuen Kommunionkinder aus Mariä Himmelfahrt, Eversberg und Wehrstapel  am 8. September ins gemeinsame Kirchenzentrum eingeladen. Wir beginnen um11 Uhr und enden mit dem Wortgottesdienst

um 13.30 Uhr.
Die Kinder und die Familien der Gemeinden aus Remblinghausen und St. Walburga sind am 15. September in die OT eingeladen. Auch dort ist Beginn um 11 Uhr. Wir wollen gemeinsam singen, von Jesus hören, Spaß haben und um 13.30 Uhr einen Gottesdienst feiern.
Kontakt: Gemeindereferentin Stephanie Kaiser

 

Bereich Ruhr-Valmetal

Nach den Sommerferien beginnt die Erstkommunionvorbereitung
2019/2020. Die Familien werden über die Grundschulen Nuttlar, Ramsbeck und Velmede über die ersten Termine schriftlich informiert. Familien, deren Kind
eine andere Schule besucht, werden gebeten, sich bis Anfang September im
Pfarrbüro Meschede zu melden.


Ein erster gemeinsamer Elternabend, der über die verschiedenen Wege
der Vorbereitung informiert, findet am Dienstag, 10. September, um 20 Uhr,
im Pfarrheim Velmede statt.


In der Woche vorher finden die Anmeldegespräche (in den Pfarrheimen)
statt, dazu gibt es unterschiedliche Termine, zwischen denen die Familien
auswählen können.
Di, 3.9. 16.30 – 18 Uhr Ramsbeck
Di, 3.9. 16.30 – 18 Uhr Ostwig
Do, 5.9. 16.30 – 18 Uhr Velmede
Do, 5.9. 16.30 – 18 Uhr Nuttlar
Kontakt: Gemeindereferentin Ursula Klauke, Pastor Spancken, Vikar Küchler

Vorbereitung auf die Erstkommunion...

Sehen Sie hier einen Film zur Erstkommunion:

Ein Film des Erzbistums Köln