Musik und Konzerte

Gospelwochenende im November 

Das für den 14./15. November geplante Gospelwochenende mit Carlos Garcia im Bergkloster Bestwig ist abgesagt. 

Angesichts der aktuellen Situation und der Unmöglichkeit verlässlich planen zu können, musste diese Entscheidung jetzt getroffen werden. Das Leitungsteam bedauert diesen Schritt sehr, sieht aber keine andere Möglichkeit. Für den Herbst 2021 kann hoffentlich wieder ein Gospelwochenende geplant werden.

Informationen und Kontakt: klauke@katholische-kirche-meschede-bestwig.de

Zum 100-jährigen Chorjubiläum 

Dem Mescheder StiftsChor gelten herzliche Glück- und Segenswünsche zum 100-jährigen Bestehen! Er trägt, besonders an den Festtagen, unter der Leitung unserer Dekanatskirchenmusikerin Barbara Grundhoff wesentlich zur feierlichen Liturgie in den Kirchen Mariä Himmelfahrt und St. Walburga und darüber hinaus im Kulturleben unserer Stadt bei. Dafür im Namen aller Gemeindemitglieder ein herzliches Danke-schön!

Immer wieder sucht der StiftsChor neue Sängerinnen und Sänger. Er probt am Donnerstagabend im Jugendheim am Stiftsplatz von 19.30 bis 21.00 Uhr. Haben Sie nicht auch Lust mit zu machen und mit zu singen? Im Mescheder StiftsChor passen sowohl jugendliche als auch reifere Klänge gut zusammen. Und da auch beim StiftsChor viele Frauen mit etwas weniger Männern singen, werben sie besonders um Bässe und Tenöre. Vielleicht ist das 100jährige Chorjubiläum ein guter Anlass mitzumachen!      Pfr. M. Schmitt

Eine Band für Wehrstapel-Heinrichsthal 

Es werden nach wie vor Musiker gesucht, um Messen und Wortgottesfeiern musikalisch kreativ zu gestalten. Haben Sie/Hast Du Zeit und Lust in der Kirche aktiv dabei zu sein? Es wäre schön, wenn sich Interessierte bei Monika Dolle (Tel. 0291 52425) oder Birgit Nemeita (Tel. 0291 82828) melden.

Projektsänger in Eversberg gesucht! 

Der St.-Johannes-Kirchenchor Eversberg lädt alle Frauen und Männer, die Freude am Gesang in einem gemischten Chor haben, zur projektbezogenen Mitwirkung ein. Eine formelle Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Jede und Jeder kann entscheiden, ob er einmal oder bei mehreren Projekten mitsingen möchte. Für alle weiteren Auskünfte steht die Vorsitzende Adelheid Schmidt gerne zur Verfügung. (Tel: 50675 oder 0170 4634282).