Sternsingeraktion 2018

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der diesjährigen
60. Aktion Dreikönigssingen, das Beispielland ist Indien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion,
bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Mehr als eine Milliarde Euro sammelten die Sternsinger seit dem
Aktionsstart, mehr als 71.700 Projekte für benachteiligte Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa wurden in dieser Zeit unterstützt.


Das Kindermissionswerk, das die Aktion verantwortet, ist in Kontakt mit vielen Partnern in der ganzen Welt, die Hilfsprojekte durchführen. Ein Partner ist auch die Abtei Königsmünster mit ihrem Kindergartenprojekt in Tansania. Ein Teil der
Spendengelder, die die Sternsinger sammeln, soll in diesem Jahr gezielt in dieses Projekt fließen.


In den Tagen um den 6. Januar sind die Sternsinger/innen wieder in den Gemeinden unseres Pastoralverbundes unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen. Mit dem Geld, das sie sammeln, werden sie selbst zu einem wahren Segen.

Wir bitten Sie schon heute, die Kinder und Jugendlichen, die als Sternsinger an Ihren Türen schellen, freundlich zu empfangen und danken allen, die die Sternsingeraktion vorbereiten und durchführen!

Zur Vorbereitung der nächsten Sternsingeraktion stehen bereits jetzt einzelne Termine in den Gemeinden fest, die wir hier für Sie zusammengestellt haben. 

Bereich Kirchspiel Calle

Berge
Am Sonntag, 7. Januar, treffen sich die Kinder, die beim Sternsingen mitmachen, um 8.45 Uhr im Pfarrheim zum Schminken und Anziehen der Gewänder. In diesem Jahr wird die Sternsingeraktion das Projekt von Bruder Antonius unterstützen. Bruder Antonius wird deshalb in der Sternsingermesse am 7.1.2018 das Projekt vorstellen.


Calle
Die Sternsingermesse ist am 6. Januar, 17.30 Uhr. Am 7. Januar werden die
Sternsinger ab 10 Uhr in Ihren Bezirken singen.

 

Freienohl
Der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger ist am Samstag, 6. Januar,
10 Uhr, in der Pfarrkirche. Am Sonntag, 7. Januar, feiern die Sternsinger in ihrer
Kleidung mit uns die hl. Messe um 11 Uhr.


Grevenstein
Der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger ist am Sonntag, 7. Januar, 11 Uhr.


Wennemen
Der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger ist am Samstag, 6. Januar,
19 Uhr. Am Sonntag, 7. Januar, treffen sich die Sternsinger um 10 Uhr im Pfarrheim. Anmeldungen bei Carina Wieners (Tel. 02903 41032). Weitere Infos werden über WhatsApp bekannt gegeben.

Bereich Meschede

Eversberg
Die Eversberger Sternsinger ziehen am Sonntag, 7. Januar, von Haus zu Haus,
um den Segen Gottes für das neue Jahr zu überbringen. Sie beteiligen sich damit an der bundesweiten Aktion „Segen bringen - Segen sein“. Der Pfarrgemeinderat bittet um eine freundliche Aufnahme der Sternsinger.

 

Mariä Himmelfahrt

Die Sternsinger gehen am Freitag, 5. Januar, nach dem Aussendungsgottes-dienst um 9.30 Uhr und am Samstag, 6. Januar, von Haus zu Haus. Abschluss ist am Sonntag im Hochamt, anschl. gibt es im Saal der OT ein gemeinsames Essen.
Das 2. Vorbereitungstreffen der Sternsinger ist am Mittwoch, 20. Dezember, 17.30 Uhr in der OT. Dort werden auch die Bezirke vergeben.


St. Walburga

Gelungener Auftakt am 1. Dezember.

Der Infofilm über das diesjährige Beispielland Indien machte die 24 Kinder und Jugendlichen beim Projektnachmittag zur Sternsingeraktion 2018 mehr als betroffen. Ein Quiz zum Film, ein Nachdenk-Spiel über ausbeuterische Kinderarbeit und rechtmäßige Kindermitarbeit sowie ein Besuch des Eine-Welt-Ladens mit seinem Angebot fair produzierter und gehandelter Waren rundeten die Einführungsveranstaltung ab.

 

„Sternsingerhelden“ gesucht für den 6. Januar. Unsere Sternsinger-Teams brauchen Verstärkung! Meldet euch über das Pfarrbüro, die Küsterinnen oder Familie Fildhaut (Tel. 50287) noch kurzfristig an. Nächstes Info-Treffen ist dann am 2. Januar von 15 bis 16 Uhr im Jugendheim.


Sternsingerbesuch erwünscht? Nicht mehr alle Straßen und Häuser können flächendeckend besucht werden; Besuchswünsche können bis zum 1. Januar. in die Listen in der Kirche eingetragen werden.

 

Wehrstapel-Heinrichsthal
Die KjG Wehrstapel-Heinrichthal hat am 7. Januar ihre Sternsingeraktion.
Am Sonntag findet um 10 Uhr ein Aussendungs- Wortgottesdienst statt. Die
gesammelten Spenden spenden wir für Kinder in Tansania und wollen damit das Projekt von Br. Antonius OSB unterstützen.

Bereich Ruhr-Valmetal 

Andreasberg
Die Andreasberger Sternsinger treffen sich am Samstag, 6. Januar, um 14
Uhr, im Pfarrheim zur Vorbereitung mit der Ausgabe der Kostüme.

 

Bestwig
Am Samstag, 6. Januar, bringen wieder die Mädchen und Jungen in den prächtigen Gewändern der Hl. 3 Könige den christlichen Segen für das neue Jahr „20*C+M+B+18“ zu den Menschen der Kirchengemeinde Christkönig in Bestwig und sammeln Spenden für notleidende Kinder in aller Welt - „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 60. Aktion Dreikönigssingen, das diesjährige Beispielland ist Indien.
Wir freuen uns über alle Kinder, Jugendlichen, aber auch Erwachsenen die diese Aktion als „Sternsinger“ unterstützen möchten und laden für den 17. Dezember nach dem Familiengottesdienst zu einem ersten Treffen ins Pfarrheim nach Velmede ein, wo über weitere Termine und Hintergründe zur Aktion informiert wird.
Kontakt: „Sternsingerteam-Bestwig“: S. Gerold (Tel. 02904 70263), M. Teutenberg (Tel. 02904 711232), S. Hegener (Tel. 02904 711665) und B. Ramspott (Tel. 02904 709153).

 

Heringhausen
Wir laden alle Kinder und Jugendlichen, die Lust haben an der Sternsinger-Aktion 2018 teilzunehmen und dadurch anderen Kindern helfen möchten am Mittwoch, 27.Dezember, um 14.30 Uhr, in die St. Nikolaus Kirche ein. An diesem Nachmittag möchten wir euch bei Plätzchen und Kakao die Sternsinger Aktion 2018 vorstellen.
Wenn auch du dabei sein möchtest, trage dich doch bitte in die Liste in der
Sakristei ein, oder melde dich bei Silke Figge (Tel. 02904 9849842). Das Treffen dauert ca. eine Stunde. Der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger
ist am Samstag, 6. Januar, um 18.45 Uhr und die Sternsinger ziehen
dann am Sonntag Morgen, den 7. Januar durch die Straßen von Heringhausen.

 

Nuttlar
Zur nächsten Sternsingeraktion, die am Sonntag, 7. Januar stattfindet, laden wir
alle Nuttlarer Kinder und Jugendlichen recht herzlich ein. Mit dieser Aktion können wir Kindern in anderen Ländern, denen es nicht so gut geht wie uns, ein
wenig helfen. Das erste Treffen zur Vorbereitung der Sternsingeraktion mit Informationen, Basteln der Kronen, Einteilung der Straßen usw. findet am Mittwoch, 20. Dezember von 16 Uhr bis 17 Uhr im Pfarrheim Nuttlar statt. Mitzubringen sind Stifte, Schere und Kleber. Meldet euch bitte in der Sakristei
der St. Anna Kirche, bei Bärbel Voß (Tel. 02904 6636) oder bei Joachim
Nikolayczik (Tel. 02904 3945) und kommt am 20. Dezember um 16 Uhr in das Nuttlarer Pfarrheim.

 

Ostwig
Bald ist es wieder soweit! – Die nächste Sternsingeraktion findet am 7. Januar
2018 statt. Wir laden alle Kinder und Jugendlichen ganz herzlich ein, an der Aktion teilzunehmen und anderen Kindern zu helfen. Unser erstes Treffen findet am Samstag, 30. Dezember, um 11 Uhr im Marienheim statt. Du hast Lust dabei zu sein? Dann melde Dich bitte in der Sakristei der St. Joseph Kirche, bei Susann Becker- Ramspott (Tel. 02904 710727) oder Marion Zydek (Tel. 02904 712695).


Velmede

Hiermit laden wir vom Vorbereitungsteam der Sternsingeraktion dich herzlich ein zu unserem ersten Vorbereitungstreffen.Es findet statt am Sonntag, 17.12. (= 3. Advent) nach dem Familiengottes-dienst, also gegen 12 Uhr,  im Pfarrheim Velmede.

Bei diesem ersten Treffen schauen wir gemeinsam den Film über das Partnerland der Aktion an und du kannst dich in eine Liste eintragen, mit wem du gerne in einer Gruppe laufen möchtest.

Wenn du am Sonntag keine Zeit hast zu kommen, dann kannst du auch gerne bis Sonntag eine Mail oder eine Whatsapp Nachricht schreiben, dass du mitmachst und mit wem du laufen möchtest.

Du hast einen Freund oder eine Freundin, die kein Messdiener ist, aber trotzdem gerne mitmachen möchte? Kein Problem! Bitte melde dich einfach.

Wir freuen uns, wenn du (wieder) dabei bist und dich für die notleidenden Kinder auf dieser Welt einsetzt. Danke dafür.

 

Die Sternsingeraktion findet in Velmede am Samstag, 6. Januar statt und beginnt mit einem kleinen Aussendungsgottesdienst um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche. Danach sind die Sternsinger, die sich wieder aus Kindern, Jugendlichen und einigen Erwachsenen zusammensetzen, im Dorf unterwegs um Spenden für bedürftige Kinder in der ganzen Welt zu sammeln. Bitte öffnen Sie unseren Sternsingern daher Ihre Türen und Herzen!
Wer die Sternsinger am Samstag nicht antrifft, hat die Möglichkeit, am Sonntag
nach der Hl. Messe vor der Kirche noch den Segen zu bekommen und eine Spende abzugeben.

Katja Streich, Klaus Eßfeld und Christian Krane