Taufanmeldung

Nehmen Sie bitte rechtzeitig, spätestens 6 Wochen vor dem gewünschten Termin, Kontakt mit dem Pfarrbüro auf. Sie können Ihr Kind  - unabhängig von Ihrem Wohnort - in allen 17 Pfarrbüros unseres Pastoralverbundes Meschede Bestwig zur Taufe anmelden.

 

Zur Taufanmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

Von Ihrem Kind:

Eine Geburtsurkunde Ihres Kindes oder eine Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke vom Standesamt.  Bitte bringen Sie zur Taufanmeldung auch das Familienstammbuch mit. Geben Sie außerdem bitte Namen, Konfession und Anschrift der Paten an und notieren Sie Ihre Telefonnummer.

Von den Eltern:
Bitte füllen Sie dieses Formular zur Taufanmeldung (ausfüllbares PDF-Dokument) aus und machen Sie die erforderlichen Angaben. Drucken Sie es dann aus und unterschreiben Sie beide Seiten des Formulars (beide Erziehungsberechtigten!). Bitte bringen Sie beide Seiten des ausgefüllten und unterschriebenen Formulars zur Taufanmeldung mit in das Pfarrbüro.

Von den Paten:
Wenn die katholischen Paten nicht in unserem Pastoralen Raum Meschede-Bestwig wohnen, benötigen sie eine Patenbescheinigung, die sie beim Pfarramt in der Pfarrei ihres Wohnsitzes erhalten. Bitte fügen Sie die Patenbescheinigung der Taufanmeldung bei.
Zusätzlich zu einer/-em katholischen Paten/-in kann ein/-e evangelische/-r Christ/-in Taufzeuge/-in sein. Dazu benötigen wir vom evangelischen Wohnortpfarramt eine Bescheinigung über die Zugehörigkeit zur Kirchengemeinde.

 

Die kompletten Unterlagen sollten drei Wochen vor dem geplanten Tauftermin im Büro vorliegen!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Pfarrbüro!
Bitte informieren Sie sich zuvor auf dieser Homepage über die entsprechenden Öffnungszeiten.